Nordic-Walking-Touren im Bayerischen Wald

 

Nordic-Walking Routen

Kurpark-Route – leicht

Start am P+R Spiegelau, Konrad-Wilsdorf-Straße oder an den Parkplätzen direkt am Kurpark.
Übungsroute Kurpark Rundkurs im Kurpark Spiegelau  – ideal für Einsteiger

 2,3 km

Die diebische Elster – mittel

Start am P+R Spiegelau, Konrad-Wilsdorf-Straße oder an den Parkplätzen direkt am Kurpark.
Route: Richtung Kurpark Spiegelau - Abzweigung Richtung Neuhütte/Jägerfleck entlang der Markierung Elster - über das Waldspielgelände zurück zum Ausgangspunkt

 7,8 km

Hasenroute – mittel

Start am P+R Spiegleau, Konrad-Wilsdorf-Straße oder am Parkplatz Fatimaweg, Klingenbrunn
Route: Ein kurzes Stück entlang der Rachelstraße / Hauptstraße abbiegen Richtung List - weiter entlang der Markierung Hase zum Campingplatz - Ortsmitte Klingenbrunn - hier rechts Richtung Fatimakapelle/über den Fatimaweg zurück zum Ausgangspunkt. (geräumter Winterwanderweg)

 6,6 km

Um den großen Geißberg – mittel

Start am P+R Spiegelau, Konrad-Wilsdorf-Straße oder in Klingenbrunn-Bhf.
Route: Richtung Kurpark Spiegelau - über die Naturkneippanlage weiter entlang der Schwarzachstraße - nach ca. 3 km Überquerung der Schwarzachstraße - kurzzeitig entlang der Bahnlinie nach Klingenbrunn - zurück über den Fatimaweg nach Spiegelau

 10,7 km

Zur Steinklamm – mittel

Start am P+R Spiegelau, Konrad-Wilsdorf-Straße oder am Parkplatz bei der Sparkasse
Route: Richtung Bahnhofstraße - weiter über den Kurweg zum Glaszentrum Spiegelau - entlang der Hauptstraße bis zum Schnapsmuseum - über Treppe zum Weg Richtung Stausee Großarmschlag - Hirschthalmühle durch die Steinklamm bis zum Stauwehr - über die Steinklammstraße Richtung Glaszentrum zum Ausgangspunkt.

 9,7 km

Hessensteinroute – mittel

Startpunkt: Klingenbrunn Nähe Sportplatz
Route: Richtung Ortsmitte - weiter über den Daxsteinweg Richtung Sommerau entlang der Markierung Eichelhäher - Hessenstein - Reinhardsschlag - Überqueren der Kreisstraße -weiter Richtung Ochsenkopf - rechts abzweigen - am Betriebsgebäude (Wasserversorgung) nochmals rechts abbiegen und über den Ludwigstein zurück zum Ausgangspunkt. (im Winter Schneeschuhwandern möglich)

 9,2 km

Zum Wagensonnriegel – schwer

Startpunkt: Klingenbrunn Nähe Sportplatz
Route: Richtung Ortsmitte - weiter über den Daxsteinweg Richtung Sommerau - Hessenstein - Reinhardsschlag - Überqueren der Kreisstraße - weiter Richtung Ochsenkopf - Wagensonnriegel - zurück über das Betriebsgebäude (Wasserversorgung) - hier rechts über den Ludwigstein zurück zum Ausgangspunkt (im Winter Schneeschuhwandern möglich)

 12,3 km

Um den Aussichtsturm – mittel

Startpunkt: Dorfplatz Oberkreuzberg
Route: Vom St. Härmann-Platz (Dorfplatz) über die Kastanienallee links in die Obere Ringstraße, nach ca. 100m rechts steil bergab nach Hirschschlag - bei Hirschthalmühle links in den Pandurensteig einbiegen bis Langdorf - weiter bis Luisenfels - zurück nach Langdorf, entlang der Markierung Keiler vorbei am Aussichtsturm zurück nach Oberkreuzberg

 7,5 km

Jägersteig – mittel

Startpunkt: Dorfplatz Oberkreuzberg
Route: Vom St. Härmann-Platz (Dorfplatz) über die Kastanienallee links Richtung Ringen, vor Augrub links in den "Jägersteig" einbiegen (Beschilderung Stockente), vor Hirschthalmühle links bergauf nach Hirschschlag und zurück zum Ausgangspunkt am Dorfplatz.

 7,0 km